Getting to the GESI

By car
Coming from the motorways A9, A14 or A38 follow the road signs to the city centre. Passing the main station use the B6/B87/Willy-Brandt-Platz direction Kurt-Schumacher-Straße. Then turn right into the Pfaffendorfer Straße following the road signs to the zoo.On the opposite street of the zoo which is called Parthenstraße you can find a parking area. Follow the Pfaffendorffer Straße (the direction you came from) and then turn right into the Emil-Fuchs-Straße. The Global and European Studies Institute is the second building on the left.

By plane
After arriving at Leipzig/Halle Airport follow the signs for the train station "Leipzig/Halle Flughafen" which can be accessed directly from the airport terminal. Use a train to Leipzig Hauptbahnhof (main station). The one-way trip takes you about 15 minutes. After having arrived use the tram, find details below (By train) 

By train

After having arrived at Leipzig Hauptbahnhof (main station): take the tram: 12 (direction Gohlis Nord) to the tramstop "Zoo" – 2 tram stops (5 minutes), you can use a short distance ticket. Follow the Pfaffendorffer Straße (the direction you came by tram) until the Emil-Fuchs-Straße which is the first street on the right side. Turn right and you can see the Global and European Studies Institute on the left. It is the second building in the Emil-Fuchs-Straße 1.

Or: Take a 15 minutes walk: Leave the main station at the west hall (Westhalle), turn left into the Willy-Brand-Platz (direction Goerdeler Ring) and walk straight on until you reach the Löhrstraße on your right. Turn into this street and continue along. Then turn left into the Uferstraße which leads to the Emil-Fuchs-Straße. You will find the Global and European Studies Institute on the left hand side, it is the second building in this street.

Disclaimer

Inhalt des Onlineangebots

Das GESI der Universität Leipzig und das EMGS-Konsortium sowie die in ihm zusammenwirkenden Hochschulen übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Universität Leipzig und das EMGS-Konsortium sowie die darin zusammengeschlossenen Hochschulen, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Das GESI der Universität Leipzig und das EMGS-Konsortium behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des GESI der Universität Leipzig liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Das GESI der Universität Leipzig erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Das Institut für Afrikanistik der Universität Leipzig hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert es sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. 

Schutz persönlicher Daten

Über Besucher unserer Internetseiten werden mit Ausnahme der im Folgenden genannten Daten keine Daten erhoben, die unter Umständen Rückschlüsse auf eine natürliche Person zulassen.

Werden innerhalb des Internetangebotes des GESI personenbezogene Daten erhoben (bei Abonnement des Newsletters sowie Nutzung des Kontaktformulars), so kann jeder davon Betroffene jederzeit Auskunft über die zu seiner Person verarbeiteten Daten verlangen. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung, insbesondere per E-Mail, über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

Statistische Auswertung von Besucherzugriffen

Wir verwenden das Webanalyseprogramm Matomo (ehemals Piwik). Dieses Programm ermöglicht es uns, die Benutzung unserer Website zu erfassen und hierdurch gegebenenfalls Optimierungen vorzunehmen. Hierzu verwendet das Programm sogenannte Cookies (s.o.). Die hierdurch gewonnenen Nutzungsinformationen werden zusammen mit Ihrer IP-Adresse an unseren Server weitergeleitet und zu Analyse des Nutzungsverhaltens gespeichert. Bei diesem Vorgang wird Ihre IP-Adresse umgehend anonymisiert, sodass wir keine Rückschlüsse auf Sie als Nutzer ziehen können. Die derart gewonnenen Informationen werden nicht an Dritte weitergebenen. Sie können die Einstellungen Ihrer Browser-Software ändern und so verhindern, dass Cookies verwendet werden. In diesem Fall kann es vorkommen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können der Speicherung und Verwertung dieser Daten während Ihres Besuchs auf unserer Website jederzeit widersprechen. Hierfür müssen Sie lediglich das unten stehende Kästchen anklicken, sodass das gesetzte Häkchen nicht mehr zu sehen ist (Opt-out-Verfahren). In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogenannter Opt-out-Cookie hinterlegt, sodass Matomo keine Sitzungsdaten mehr erheben kann. Beachten Sie bitte, dass das Löschen Ihrer Cookies der jeweiligen Sitzung zur Folge hat, dass auch das Opt-out-Cookie gelöscht wird und unter Umständen von Ihnen beim nächsten Besuch unserer Website erneut aktiviert werden muss.

Nutzungsanalyse durch Piwik unterbinden